Events


Dinner-Referat: Demokratie und Menschenrechte

Im öffentlichen und politischen Diskurs werden direkte Demokratie und Menschenrechte gerne als Gegensätze oder gegenseitige Bedrohung inszeniert. Selten wird jedoch genau gesagt, was darunter genau verstanden wird. Dies führt zu Missverständnissen. Eine Klärung der Begriffe und historische Beispiele zeigen, dass direkte Demokratie und Menschenrechte in einem Verhältnis der gegenseitigen Optimierung stehen.

Steffisburg

13. September 2019, 18:30 Uhr

Details folgen


Speed Forum - EU-Politik der Jungparteien

Interaktaktive und partizipative Arena

Schnell aber respektvoll – Kurz und knackig, aber gehaltvoll

Raiffeisen Forum Bern

30. September 2019, 19:30-21:30 Uhr

Mit

- Luzian Franzini, GPS

- Mia Guyer, JUSO

- Sarah Bünter, JCVP

- Christoph Bösinger, JEVP

- Samuel Kullmann, JEDU

- Corina Liebi, JGLP

- Matthias Müller, JF

- Philippe Tschop, JBDP

- Camille Lothe, JSVP (angefragt)




Podiumsgäste vergangener Veranstaltungen

Nationalrätin Prisca Birrer-Heimo, Nationalrat Thomas Burgherr, Prof. Dr. Francis Cheneval, Nationalrat Thomas de Courten, Laura de Weck, Regierungsrätin Jacqueline Fehr, Ständerätin Anita Fetz, Dr. Katharina Fontana, Nationalrat Dr. Sebastian Frehner, Nationalrätin Claudia Friedl, Prof. Dr. Andreas Glaser, Carola Göhlich, Giuseppe Gracia, Nationalrat Alfred Heer, Dr. Konrad Hummler, Nationalrat Christian Imark, Dr. Beat Kappeler,  Prof. Dr. Peter G. Kirchschläger, Prof. Dr. Andreas Kley, Nationalrat Felix Müri, Robert Nef, Nationalrat Eric Nussbaumer, Prof. Dr. Anna Petrig, Nationalrat Lukas Reimann, Dr. René Roca, Nationalrätin Regine Sauter, Prof. Dr. Martin Schubarth, Dr. Regula Stämpfli, Prof. Dr. Tobias Straumann, Prof. Dr. Alexander Trechsel, Prof. Dr. Hans-Ueli Vogt, Dr. Andreas Walker, Ulrike Walker, Nationalrat Christian Wasserfallen, Nationalrat Cédric Wermuth, Prof. Dr. Uli Windisch, Nationalrat Claudio Zanetti